Ashtanga Yoga Logo

Wann
Saturday, November 18, 2017

Von
08:00 – 16:00

Wo
Yoga Rebellion
Seestraße 131
13353 Berlin (Germany)

Anmeldung
yogarebellion.com

„YOGA UND FERMENTATION“ 18. NOVEMBER 2017

Ashtanga Yoga Ron Steiner Ausbildung & Retreats

Auf den ersten Blick wirkt diese Kombination vielleicht etwas ungewöhnlich, aber nicht für Pink Elephant! Denn bei näherer Betrachtung haben beide Themen einiges gemeinsam: Sie entstammen beide einer uralten und weisen Tradition, dienen der Gesundheit und sind absolut faszinierend. In jeder Kultur finden sich alte Methoden des Fermentierens und auch die körperliche Tätigkeit diente schon seit Menschengedenken der Erhaltung der Gesundheit und Förderung des Wohlbefindens.

Kochen und Yoga – für Pink Elephant eine Einheit.
So first things first – den Tag beginnen wir auf der Matte und üben im Mysore Style, bevor es an den Foodie Teil geht. Die beiden Pink-Elephant-Macher, Flippo und Heather, unterrichten zu zweit und legen dabei stets viel Wert auf eine ruhige und entspannte Atmosphäre. Anschließend geht es an den Food Workshop, der nicht nur spaßig sondern vor allem auch informativ ist. Eingebettet in den praktischen Teil erzählen die Pink Elephants hier etwas über ihr Konzept und teilen das, was sie über Fermentation und Yoga wissen auf lockere Art und Weise mit euch. Alle Produkte werden mit den Teilnehmern zum Mitnehmen hergestellt und finden anschließend auch gleich Verwendung bei der Herstellung leckerer Gerichte, die natürlich auch gleich zum Probieren auf den Teller kommen.

Am Ende sind (hoffentlich) alle satt, glücklich und um die Erfahrung reicher, dass Kochen und Yoga mehr gemeinsam haben, als man denkt.

Ablauf
08:00 – 10:00 Ashtanga Yoga Mysore Style – Alle Levels!
10:00 – 10:30 Pause mit Snack
10:30 – 13:00 FOOD WORKSHOP Teil 1 (2,5 Stunden)

Hier erfahrt ihr in einem Vortrag zunächst alles über das Fermentieren, bevor wir uns anschließend gemeinsam an die Zubereitung wagen. Zubereitet werden: veganer Nuss-Käse, Kimchi, Kraut und Kombucha

13:00 – ca. 16:00 Uhr FOOD WORKSHOP Teil 2 (3 Stunden)

Hier stellen wir Gerichte mit den verschiedenen Produkten her und verkosten unser leckeres, selbstgemachtes Essen anschließend gemeinsam. Alle Gerichte entstehen am Tag des Workshops ganz spontan, denn das können wir am besten!

Die Teilnehmer bekommen alle Produkte die wir herstellen mit nach Hause (Gläser und Material werden gestellt). Bitte bringt zusätzlich eine mittelgroße Tupperdose oder ähnliches mit.

Mehr Infos erfährst du hier:

http://bit.ly/2v0t2Hr

Vergangene Workshops 2017

Yoga Bija Logo

Wann
13. – 19. Mai
20. – 26. Mai (Himmelfahrt)
03. – 09. Juni (Pfingsten)
10. – 16. Juni (Fronleichnam)
23. – 29. September
30. September – 06. Oktober
7. – 13. Oktober

Anmeldung & Infos
Yoga & SuperWohlefoods

Ashtanga Yoga & SuperWholefoods Retreat in Portugal

Ashtanga Yoga & SuperWholefoods Retreat in Portugal

Aufwachen und den Duft des Ozeans einatmen. Hier in unserer Lieblingsgegend, dem südlichen Alentejo, kann man wunderbar in die Sonne blinzeln und sich den Luxus gönnen einfach nur zu sein. Das Haus am Meer liegt inmitten sanfter Hügel von Korkeichen & Zistrosen – ein kleines Paradies im Naturpark Costa Vicentina, perfekt für nachhaltige Erholung. Alle Zimmer haben Meerblick und mit wenigen Schritten bist du am Strand und der imposanten Steilküste. Neben täglichen Ashtanga Yoga Klassen sorgen höchstgesunder 5-Sterne Geschmack samt Kochkurs für einen unvergesslichen Yoga Urlaub.

ASHTANGA VINYASA YOGA KURS.
Die Ashtanga Vinyasa Yoga Klasssen am morgen beinhalten Meditations- und Pranayama Übungen & Chanting mit anschließendem Mysore Style Unterricht. Bei unseren Yoga Retreats sind alle Level herzlich willkommen. In einer Gruppe von max. 15 Teilnehmern und zwei erfahrenen Lehrern im Yogaraum werden sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene (1.+2. Serie) gleichermaßen gefördert und individuell betreut.

Drei Nachmittags-Workshops erweitern dein Verständnis von Yoga: Therapeutische Übungssequenzen & angewandte Anatomie z. B. für Rücken, Knie oder Schultern ermöglichen die technisch sichere und entspannte Ausführung der Asanas. Mit zeitgemäßer Yoga Philosophie, einer Einführung in Vedic Chanting und der spürbaren Magie des Kirtan entsteht eine Sensibilität für das, was wirklich wichtig ist: Der inneren Stimme zu lauschen und jeden Tag zufrieden und intuitiv zu leben.

Fortgeschrittene, die bereits regelmäßig „Mysore Style“ üben, bekommen neue Inspiration und entwickeln die feineren Details ihrer Yoga-Praxis. Einsteiger & Teilnehmer mit anderen Vorkenntnissen werden behutsam angeleitet eine fließende Asana-Sequenz selbständig zu üben. So entsteht während der Woche eine solide Basis von Kraft, Flexibilität und Wohlbefinden, die auch deinen Alltag bereichert: die erlernte Sequenz kannst du zu Hause und in jedem Ashtanga Studio weiterüben.

Annette Hartwigs Unterricht zeichnet sich durch klare verbale Anleitungen und präzise, sanfte Hands-on-Adjustments aus. Mit ihrer Intuition und mehr als 16 Jahren Erfahrung schafft sie eine wertvolle Unterrichtsatmosphäre, in der du dich jederzeit gut aufgehoben fühlst. Einfühlsam unterstützt, inspiriert und fordert sie Schüler jeden Levels. Daniel Schudt assistiert im Unterricht und bereichert die Stunden mit seinem fundierten Wissen und der langjährigen Erfahrung als Massagetherapeut sowie seiner Begeisterung für Pranayama & Yoga in der Tradition von Krishnamacharya und Pattabhi Jois.

UNTERKUNFT & UMGEBUNG ALJEZUR, PORTUGAL.
Das Haus am Meer ist ein Sehnsuchtsort, der zum Träumen und Sein einlädt. Idyllisch gelegen im Naturpark Costa Vicentina wurde es im traditionellen Taipa-Stil gebaut. Rustikaler Charme trifft moderne Akzente. Von allen Zimmern, der großen Frühstücksterrasse und dem Yogaraum kann der Blick auf die Weite des Meeres schweifen und zu Fuß bist du in 3 Minuten am Surfstrand (erfahrene Surfer) & der atemberaubenden Steilküste: Bei Ebbe perfekt für lange Spaziergänge und natürlich ein Topspot um den Sonnenuntergang zu bewundern.

Ein besonderes und magisches Fleckchen Erde: Klarster Sternenhimmel. Meeresrauschen im Hintergrund. Bei einer off grid Location mit Elektrizität aus der eigenen Solar- & Wind Anlage und frischem Wasser aus dem Brunnen finden wir darf das Internet auch etwas langsamer sein. Zurück zum Rhythmus der Natur, und das mit Komfort: Hochwertige und mit viel Liebe zum Detail gestaltete Zimmer. Fussbodenheizung im Yogaraum. Und eine große offene Küche, die, wie es sich gehört, zum Quatschen & Austauschen einlädt.

An der abwechslungsreichen Atlantikküste gibt es kilometerlange Sandstrände und Dünenlandschaften. Schroffe Felsen und malerische Buchten. Die bekannten Nachbarstrände Arrifana & Monte Clerigo mit portugiesischem Strandleben, Cafés und Surfschulen sind mit dem Auto schnell zu erreichen. Die alten Pfade der Fischer (Rota Vicentina) führen direkt am Haus vorbei und können zu Fuß, per Mountainbike oder bei einer Eselwanderung erkundet werden. Und mit der Altstadt von Aljezur (maurische Festung) und dem südwestlichsten Punkt des europäischen Festlands in Sagres sind weitere Ausflugsziele ganz in der Nähe.

VERPFLEGUNG & FOODWORKSHOP.

Heather und Flippo (Pink Elephant Cooking) bekochen und verzaubern mit ihrer bunten & kreativen Küche. Brunch und Dinner sind vegan, inspiriert von lokalen Superfoods und vor allem von einer großen Leidenschaft für gutes Essen. Beide üben selbst seit vielen Jahren Ashtanga Yoga – alle Mahlzeiten sind perfekt darauf abgestimmt: Voller Energie. Mit intelligent kombinierten Zutaten. Und 100% Bio. Einfach superlecker und bekömmlich! Alle frischen Zutaten kommen aus lokalem Anbau und von einer Bio-Farm bei Lagos.

Während des Food Workshops erklären die Pinkies wie einfach die Zubereitung von gesunden & leckeren Mahlzeiten ist. Sie verraten ihre Tricks & präsentieren Hintergrundinfos zur Wirkungsweise verschiedener Nahrungsmittel. Zur Auswahl an Workshop-Inhalten gehören: Fermentieren und Keimen. Alternativen zu Milchprodukten: Nuss-Milch, veganer Käse & Yoghurt. Herzhafte & süße Rohkost-Aufstriche. Warme- sowie rohe Frühstücksvarianten. Vollkornbrot backen (auch glutenfrei). Und absolutes Highlight: Raw Chocolate Fudge.

Pink Elephant Logo

Wann
11. – 17. März 2017

Location
Leutasch, Tirol

Anmeldung
info@yogabija.eu

Pinki meets Bija in Tirol

Ashtanga Yoga Anfängerkurs Ansbach pinkelephant

Ashtanga Yoga Retreat in Tirol, Österreich.
Jeden Winter fahren wir ins verträumte Leutaschtal – in der kristallklaren Bergluft und der sanften Stille des Schnees fällt es leicht zur Ruhe zu kommen und mit Körper & Seele Kraft zu sammeln. Dich erwartet neben täglichem Ashtanga Yoga Unterricht, eine Schneeschuhwanderung sowie eine liebevolle Umgebung und jede Menge Zeit für Ski-Langlauf oder zum Einfach-nur-Sein. Köstliches Soulfood, eine Bio-Panorama Sauna und ganzheitliche Massagen runden den Yoga-Urlaub ab.

ASHTANGA VINYASA YOGA KURS.
Die Ashtanga Vinyasa Yoga Klassse am morgen beinhaltet Meditations- und Pranayama Übungen & Chanting mit anschließendem Mysore Style Unterricht. Bei unseren Yoga Retreats sind alle Level herzlich willkommen. In einer Gruppe von max. 17 Teilnehmern und zwei erfahrenen Lehrern im Yogaraum werden sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene (1.+2. Serie) gleichermaßen gefördert und individuell betreut.

3 Nachmittags-Workshops erweitern dein Verständnis von Yoga: Therapeutische Übungssequenzen & angewandte Anatomie z. B. für Rücken, Knie oder Schultern ermöglichen die technisch sichere und entspannte Ausführung der Asanas. Mit Yoga Philosophie als Teil des modernen Lifestyles, einer Einführung in Vedic Chanting und Kirtan entsteht eine Sensibilität für das was wirklich wichtig ist: der inneren Stimme zu lauschen und jeden Tag geerdet und rundherum zufrieden zu erleben.

Fortgeschrittene, die bereits regelmäßig „Mysore Style“ üben, bekommen neue Inspiration und entwickeln die feineren Details ihrer Yoga-Praxis. Einsteiger & Teilnehmer mit anderen Vorkenntnissen werden behutsam angeleitet eine fließende Asana-Sequenz selbständig zu üben. So entsteht während der Woche eine solide Basis von Kraft, Flexibilität und Gelassenheit, die auch deinen Alltag bereichert: die erlernte Sequenz kannst du zu Hause und in jedem Ashtanga Studio weiterüben.

Annette Hartwigs Unterricht zeichnet sich durch klare, verbale Anleitungen wie auch präzise Hands-on-Adjustments aus. Mit ihrer Intuition und mehr als 15 Jahren Erfahrung schafft Annette eine warme Unterrichts-Atmosphäre, in der du dich jederzeit gut aufgehoben fühlst, wenn du beim Yoga Neuland betrittst. Daniel Schudt assistiert im Unterricht und bereichert die Stunden u. a. mit seinem fundierten Wissen und der langjährigen Erfahrung als Massagetherapeut sowie seiner Begeisterung für Yoga in der Tradition von Krishnamacharya und Pattabhi Jois.

UNTERKUNFT UND UMGEBUNG LEUTASCH-TAL.
Unsere Gastgeber Maria und Wolfgang haben als jüngste Vermieter im ganzen Leutaschtal Tradition mit Moderne und Nachhaltigkeit kombiniert und so einen grandiosen Rückzugsort geschaffen: die Pension “Aufatmen”.

Die Zimmer duften wunderbar nach gebürstetem Zirbenholz, das Naturerlebnis beginnt mit dem Loipeneinstieg direkt vor der Haustür und die beeindruckende Bergkulisse können wir sowohl vom lichtdurchfluteten Yogaraum als auch von der Bio-Panorama-Sauna aus bewundern. Die finnische & die Infrarot Sauna sind eine echte Wohltat und kostenfrei jeden Tag nutzbar. Zusätzlich kannst du bei Daniel Massage Behandlungen buchen – mit einer Kombination aus Sportmassage, sanften Dehnungen und Energie-Arbeit löst er gezielt strukturelle Blockaden und schafft gleichzeitig Raum für tiefe Entspannung.

Die Spazier- und Wanderrouten sind gut markiert – einer Erkundungstour durch das verschlafene Tal oder einem Aufstieg auf die Almhütten steht daher nichts im Wege. Eine geführte Schneeschuhwanderung ist Teil des Wochenplans und für alle Alpinski und Snowboard-Begeisterten sind die Olympiaregion Seefeld und das Karwendelgebirge direkt um die Ecke.

VERPFLEGUNG.
In der ersten Woche (11. – 17.März) werden uns Heather und Flippo (Pink Elephant Cooking) mit ihrer Liebe zu leckeren sowie bunten & veganen Mahlzeiten in 100% Bioqualität beeindrucken. Maria, unsere fabelhafte Gastgeberin von der Pension aufatmen, wird uns in der zweiten Woche (19. – 25. März) mit landestypischen und international vegetarischen Speisen verköstigen.

Infos und Onlineanmeldung zum Kurs

Ashtanga Yoga Logo

Wo
Seminarhaus Smapurna, Schlangenbad

Infos zur Ausbildung
www.ashtangayoga.info

Retreats & Ausbildung

Ashtanga Yoga Ron Steiner Ausbildung & Retreats

29. Mai – 5. April
AYI Ausbildung Ronald Steiner

6. April – 13. April
AYI Ausbildung Ronald Steiner

13. – 19. April
Oster Retreat AYI Ronald Steiner

26. Juli – 2. August
AYI Ausbildung Ronald Steiner

2. August – 10. August
AYI Ausbildung Ronald Steiner

10. August – 17. August
AYI Ausbildung Ronald Steiner

18. August – 24. August
AYi Expert Ausbildung Ronald Steiner